Menü einblenden

Vereinsinterne Rosenmontagsveranstaltung Freyburg 27.02.2017

mit den Original Leißlinger Blasmusikanten

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken!

Gute Traditionen soll man beibehalten!
Weil es so schön ist, feierten wir unseren Rosenmontag wieder im Restaurant "Athos" bei unserem Freund und Unterstützer Geogios Tassos.
Keine Frage, vorher fand wieder der Elferratsfrühschoppen bei unserem Stammwirt Andreas Löbelt in der Thüringer Pforte statt.
Und zwischen 12:00 und 13:00 Uhr war Treffen bei Georgios.
Da Bodo und Petra noch Unterricht geben mussten, startete unser kleiner Rosenmontagsumzug mit den Leißlinger Blasmusikanten erst gegen 13:30 Uhr
Diesmal allerdings mit Begleitung durch den MDR!.
Gleiche Runde wie jedes Jahr: Erst Rückgabe des Schlüssels im Rathaus und anschließender Besuch von Freunden und Sponsoren in Freyburg.
Natürlich besuchten wir wieder den Fremdenverkehrsverein, die Jahn-Apotheke, die Sparkasse, Parfumerie, Wäschemoden und Kosmetik Marina Cebulla, Physiotherapie Denise Melchior, Elisabeth Apotheke, Volksbank und die Sektkellerei.
In der Elisabeth Apotheke gab es von der Inhaberin Steffi Kurth neben anderen flüssigen und gesunden Sachen einen ganz besonderen "Schein". Natürlich gab es dafür ein Ständchen von der Kapelle. Herlichen Dank Steffi!
In diesem Jahr zum zweiten Mal freuten wir uns über die Gastfreundschaft von Heiko und Silke Söring, wo auf dem Hof lustig gefeiert wurde, bevor wir in der Braugasse den Meisterbetrieb für Orthopädieschuhtechnik Torsten Zehaczek besuchten und es danach zurück zu Georgios ging.
Dort gab es wie gewohnt neben hervorragender Gastlichkeit auch wieder ein tolles Buffett, lustige Kurzdarbietungen und Musik mit DJ Erbse jr.
Auch wenn das Feiern Spaß macht, am nächsten Tag trafen sich die wenigen Unermüdlichen, die die Dekoration im Schützenhaus entfernten und Bühne, Saal und Nebenräume gekehrt und aufgeräumt zur Übergabe wiederherstellten.
Vielen Dank an die fleißigen Helfer
Nur zweimal im Jahr ist Karneval! Also, im November fangen wir wieder an!
Einen herzlichen Dank an alle Beteiligten!
Gestaltung: Sven Papmeyer, Bilder: Sven Papmeyer u.a.